16-07-2018 


Bezirksklasse Herren - Sieg und Niederlage

Geschrieben von rkue am 15.02.09 um 20:17 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Kategorie: Abteilung Volleyball

Am gestrigen Samstag traffen die Männer der ersten Mannschaft in Teistungen auf die Mannschaften RW Berlingerode 1 und Gotha.Das Spiel gegen RWB1 wurde recht sicher mit 3:1 gewonnen. Vorallen die druckvollen Angriffsschläge und eine gute Blockarbeit ließen den Berlingerödern kaum eine Chance. Nur im dritten Satz leistete sich der scl-Sechser einige unnötige Fehler und schenkte den Satz leichtfertig her.

Im zweiten Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Gotha verschlief man den Anfang völlig und lag schnell mit 10:2 zurück. Doch mit zunehmender Spieldauer kam mehr Sicherheit ins leinefelder Spiel, aber der Satz ging mit 25:14 an Gotha. Auch den zweiten Satz konnten  die Gothaer nach harten Kampf und vielen sehenswerten und spannenden Ballwechseln knapp mit 25:23 für sich verbuchen.Der dritte Satz war an Spannung und Dramatik dann kaum zu überbieten. Beide Seiten hatten Satz bzw Matchbälle, doch letztendlich gewannen die Leinefelder diesen verdient mit 28:26. Leider verpennten die SCLer wieder den Anfang des nächsten Satzes und liefen bis zum Schluss einem Rückstand hinterher. Viele Unkonzentriertheiten und daraus ärgerlich Punktverluste machten ein besseres Abschneiden an diesem Tag unmöglich. Gotha gewann das Spiel verdient mit 3:1, doch mit den gezeigten Leistungen in beiden Spielen kann man optimistisch in zwei Wochen nach Bleicherode fahren.


<-- Veritas vos Liberabit -->

12412 Views • Kategorien: Abteilung Volleyball
« Zwei Heimsiege gegen Tabellennachbarn » Zurück zur Übersicht « 8. Spieltag Bezirksklasse Damen Volleyball »

hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge







Generated by KartenGenerator