16-07-2018 


Herbstmeisterschaft im Gerätturnen

Geschrieben von HS am 29.09.14 um 9:30 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Kategorie: Abteilung Turnen

Lediglich 37 Turner und Turnerinnen fanden am vergangenen Wochenende den Weg in die Wiedigsburghalle nach Nordhausen, um dort die Herbstmeisterschaft des Turngau Nordthüringen auszutragen. Trotz des kleinen Teilnehmerfeldes gaben alle Turner und Turnerinnen aus Sondershausen, Dingelstädt und Leinefelde ihr Bestes, um die Sieger in der Mannschafts- und Einzelwertung zu ermitteln.

Der SCL ging in der AK 8/9 mit 5 Mädchen an den Start. Dass unsere Turnerinnen nicht ihren besten Tag erwischten, zeichnete sich vor allem in einigen Wacklern an den Geräten Boden und Balken ab. Auch am Gerät Sprung bestehen noch größere Schwächen, sodass es in der Mannschaftswertung insgesamt „nur“ zum Vizemeistertitel mit 195,20 Pkt. hinter dem SV „Glückauf Sondershausen“ (197,95 Pkt.) reichte. Dennoch ermöglicht dieser 2. Platz unseren Mädchen die Teilnahme an der Landesmeisterschaft, welche am 08.11.2014 in Meiningen stattfindet. Bis dahin heißt es fleißig trainieren und wieder mehr an Sicherheit zu gewinnen, um neben der dann größeren Konkurrenz bestehen zu können!

In der Einzelwertung schaffte es Ida Albrecht als beste Leinefelderin mit einem knappen Vorsprung von 0,05 Pkt. auf das Siegertreppchen (3. Platz). Die Plätze 5 und 6 erreichten Mia Bode (49,00 Pkt.) und Jolina Seidel (48,80 Pkt.) vom SCL. Etwas Pech hatte Sarah Ferrari, sodass sie mit nur 48,15 Pkt. auf  dem 7. Platz hinter ihren Vereinskameradinnen landete. Jule Varges sicherte sich trotz Aufregung in ihrem 1. Wettkampf den 8. Platz mit guten 46,95 Pkt. 

In der Jugendklasse 12 -17 traten unsere Mädchen mit zwei Mannschaften an. Mit einem deutlichen Vorsprung erkämpfte sich die 1. Mannschaft um Maria Mühr, Annalena Wöhnl, Celina Jahn und Laura Ferrari (195,80 Pkt.) die Goldmedaille. Vizemeister in der Mannschaftswertung wurde die 2. Mannschaft mit Franziska Schumann, Antonia Döring, Jasmin Große, Isabel Friede, Lara Ifland und Felicia El Shabti mit insgesamt 159, 25 Pkt.

In der Einzelwertung erreichten die Mädchen folgende Noten: 

(Turnerinnen mit vier  Bewert.)

  Platz   1

Maria Mühr

51,15 Pkt.

 

  Platz   2

Celina Jahn

50,70 Pkt.

 

  Platz   3

Annalena Wöhnl

49,60 Pkt.

 

  Platz   4

Laura Ferrari

44,35 Pkt.

 (nur 3 Geräte)    Antonia Döring  31,75 Pkt.

 

 

Jasmin Große

30,80 Pkt.

 

 

Isabel Friede

29,95 Pkt.

 

 

Franziska Schumann

29,75 Pkt.

 (nur 2 Geräte)    Lara Ifland  19,35 Pkt.

 

 

Felicia El   Shabti

17,65 Pkt.

Als Kampfrichter waren Heidrun Seidemann, Ines Auge und Marika Männeke im Einsatz, herzlichen Dank dafür!

Besonders gespannt sein dürfen wir auf Maria Mühr, welche am kommenden Wochenende als Auswahlturnerin des Landes Thüringen an einem Vergleichswettkampf, in Bad Blankenburg, zwischen Hessen, Sachsen, der Mittelrheinregion und Thüringen teilnimmt. Bisher wurden für dieses Ereignis lediglich zwei Turnerinnen vom SCL in die Thüringenauswahl berufen. So konnte Mandy Harnisch (1993 ) und Andrea Hähne (1995) zum Mannschaftssieg  der Thüringenauswahl entscheidend beitragen.   

Wir drücken Maria hierfür gemeinsam die Daumen! Heidrun Seidemann wird als Kampfrichter und Helmut Seidemann als Betreuer der Altersklasse 16/17 fungieren.

Stephanie Tristram

Bild   Bild

Bild   Bild

Bild   Bild

Bild   Bild

Bild   Bild

Bild

Bild

Bilder H.S.

49828 Views • Kategorien: Abteilung Turnen
« Vergleichskampf im Gerätturnen » Zurück zur Übersicht « Der SC Leinefelde trauert um Siegfried Hase »

hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge







Generated by KartenGenerator