23-01-2018 





Nächster Kantersieg für Damen

Geschrieben von t.knoop am 12.04.14 um 17:55 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Kategorie: Abteilung Fußball

Sondershausen  1:9  SC Leinefelde 1912  (1:4)

Beim Tabellenschlusslicht kam die Damenelf zu einem erwarteten Sieg. Nachdem Maria Fullmann in der 7. Minute die Führung besorgte tat sich die Mannschaft aber überraschend schwer. Erst als Mandy Föllmer in der 20. nach Flanke von Sophia Müller und Laura Fütterer in der 24. Minute auf 3:0 erhöten wurde das Spiel besser. Daran änderte auch Charline Trübenbachs Ehrentreffer in der 27. nichts. Einen mustergültigen Konter über Susann Nachtwey und Maria Fullmann schloss Mandy Föllmer in der 34. mit einem herrlichen Schuss ab. Maria Fullmann eröffnete den Torreigen in Halbzeit zwei in der 52. Minute nach Pass von Susann Nachtwey. Laura Fütterers Treffer in der 59. Minute bedeutete das 6:1. In den Folgeminuten wurden mehrere Großchancen nicht genutzt um das Ergebnis noch höher zu gestalten. Mit einem lupenreinen Hattrick in der 71., 80. und 85. Minute erzielte Maria Fullmann die Tore 7 bis 9. Einen ruhigen Nachmittag verlebte Torfrau Melanie Hesse, welche bis auf das Gegentor nur bei Rückpässen beschäftigt wurde. 

SCL-Damen: M.Hesse - C.Häger, K.Orlob, A.Orlob, V.Schwerdt , V.Rost, M.Fullmann, S.Nachtwey, L.Fütterer, S.Müller, M.Föllmer

31632 Views • Kategorien: Abteilung Fußball
« Damen verlieren » Zurück zur Übersicht « A-Junioren unterliegen Bad Langensalza mit 1:2 »

hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge



Kontakt
Thüringer Fußball
SCL auf Facebook
Unternehmenspäsentation
Unternehmenspäsentation Helbing
Sportstättenplan
Sportstätteplan