17-07-2018 


SCL stellt zwei Turngausieger

Geschrieben von HS am 02.04.14 um 11:06 Uhr • Kommentare (1) • Artikel lesen

Kategorie: Abteilung Turnen

Sehr erfolgreich kehrten die Leinefelder Turnerinnen am vergangenen Wochenende von ihrem Wettkampf in Dingelstädt zurück. Im Handgepäck: 2 Pokale und weitere sehr gute Platzierungen!

Die Details im Einzelnen:In der AK 6 der Mädchen gingen neben den Leinefelderinnen Charlotte Hantco und Sophia Bode weitere  Turnerinnen aus Nornthüringen an den Start. Unsere Kleinsten erwischten einen guten Wettkampftag, sodass Charlotte mit einem deutlichen Abstand von 2,20 Pkt. Turngaumeisterin vor Josey Bechtloff (48,80 Pkt.) vom ATV wurde. Sophia wurde für ihre gute Leistung mit 48,30 Pkt. und dem 3. Platz belohnt.

In der AK 7 musste Sarah Klymus leider allein gegen die Konkurrentinnen aus Sondershausen, Artern und Dingelstädt antreten, da sich ihre Vereinskameradin Isabella Orlob einen Tag zuvor verletzte (Wir wünschen ihr auf diesem Wege gute Besserung!). Dennoch bewies Sarah Nervenstärke , sodass sie mit 54,40 Pkt. den Pokal und somit auch den Turngaumeister- Titel nach Leinefelde holen konnte.

Große Hoffnungen auf den Meistertitel hegte auch Sarah Ferrari. Sie lieferte sich in der AK 8/9 ein Kopf- an- Kopf- Rennen mit Vanessa Riedl vom Sportverein „Glückauf“ Sondershausen e.V.. Lediglich eine Höchstwertung am Gerät „Boden“ reichte allerdings nicht, um den Titel zu erringen. Somit musste sie sich mit einem Rückstand von 0,55 Pkt. mit dem Vizemeistertitel zufrieden geben.  Mia Bode und Ida Albrecht erkämpften sich mit 48,25 Pkt. sowie 48,00 Pkt. den 3. und 4. Platz. Mit diesen beachtlichen Platzierungen lösen gleich drei Leinefelderinnen der AK 8/9 das Ticket zur im Mai anstehenden Landesmeisterschaft in Ilmenau.  Auch Jolina Seidel gab mit ihrem ersten Wettkampf einen guten Einstand und erreichte unter den 20 Mädchen der AK 8/9 einen lobenswerten 10. Platz. Da leider nur die ersten acht Turnerinnen zur Landesmeisterschaft fahren dürfen, verpasste Jolina somit knapp die Qualifikation, kann jedoch evtl. noch nachrutschen.

Allen Turnerinnen herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!

Als Kampfrichter des SCL waren Annett Hantco, Carola Kühl und Marika Männeke im Einsatz. Ein Dankeschön für eure Unterstützung sei auf diesem Wege überbracht!

Nun heißt es Daumen drücken für unsere „großen Damen“, welche am kommenden Wochenende zur Turngaumeisterhaft der AK 10 bis 17 nach Artern reisen, um sich dort hoffentlich auch für die Landesmeisterschaft qualifizieren können.

Stephanie Tristram

Hochgeladene Bilddatei   Hochgeladene Bilddatei

Hochgeladene Bilddatei   Hochgeladene Bilddatei

Hochgeladene Bilddatei   Hochgeladene Bilddatei

Hochgeladene Bilddatei   Hochgeladene Bilddatei

Hochgeladene Bilddatei   Hochgeladene Bilddatei

Hochgeladene Bilddatei

Hochgeladene Bilddatei

 

46217 Views • Kategorien: Abteilung Turnen
« Klarer Sieg für Damenteam » Zurück zur Übersicht « Niederlage für Damen »

1 gratuliere allen beteiligten und wünsche ihnen für die weiteren wettkämpfe viel erfolg...

Kommentar von siegfried hase am 02.04.14 - 14:20


hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge







Generated by KartenGenerator